Ich bin am 22. Juni 1966 in Basel geboren.

Nach der Matura habe ich das Studium zur Sportlehrerin (eidg. Diplom II) absolviert und daneben halb professionell Volleyball gespielt. Seit 1996 bin ich verheiratet und wir haben zwei Kinder.

Bis Sommer 2016 habe ich 20 Jahre lang als Primarlehrerin in einem Teilzeitpensum gearbeitet.

2008 habe ich mich zur ganzheitlichen Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin ausgebildet und zwei Jahre später das Diplom zur Ayurveda-Köchin erlangt (Akademie Rosenberg).

Im Sommer 2016 habe ich mich nun selbständig gemacht, um mich mehr dem Ayurveda zu widmen.

Bereits mehrere Male habe ich in Indien eine ayurvedische Panchakarma Kur (Reinigungskur) genossen, in der die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung des Individuums im Vordergrund steht.